Laufolympiade
Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie


 Krems 22./23. Juni 2009
 Ergebnisse, Fotos und Bericht
 Unser Dank geht an
 Ergebnisse

Ergebnisse Kindergärten
50m
Ergebnisse >> Result 50m, Download (Excel)

Ergebnisse Kinder
50m
Ergebnisse >> Result 50m, Download (Excel)
400/600m
Ergebnisse >> Result 400/600m, Download (Excel)
Ergebnisse Jugend
60m
Ergebnisse >> Result 60m Download (Excel)
600/800m
Ergebnisse >> Result 600/800m Download (Excel)
Medaillenspiegel
>> Medaillenspiegel Kinder, Download (Excel)
>> Medaillenspiegel Schüler, Download (Excel)
>> Medaillenspiegel Jugend, Download (Excel)

 Fotos

 Bericht
NÖ Sparkassen Laufolympiaden 2009 in Krems - Es regnete Rekorde
Bei den NÖ Sparkassen Laufolympiaden kamen am 22. und 23. 6. 09 trotz Regen über 1.500 Teilnehmer nach Krems und wurden großartige Rekorde aufgestellt.

Bemerkenswerte Leistungen bot der erst fünfjährige Dominic Vincze (KG St. Andrä) mit zwei überlegenen Siegen, und für sein Alter tollen Zeiten, im 50m-Sprint in 10,03 Sek., sowie im 400m-Lauf in 1:36,49.

Bei nicht optimalen Wetterbedingungen zertrümmerte Patricia Daxbacher aus Oberwölbling den 7 Jahre alten 50m-Olympiarekord von Anna Minihold und siegte mit großem Vorsprung in 7,53 Sek.

Ihren eigenen Olympiarekord verbesserte die Lengenfelderin Lena Schiebl bei der Kinderlaufolympiade im 600m Lauf, in unnachahmlich lockerem Laufstil, auf großartige 1:51,36.

Bei der Sparkassen Jugendlaufolympiade holte sich die Vizestaatsmeisterin Viola Kleiser erwartungsgemäß den überlegenen Sieg im 60m-Sprint in 7,89 Sek.

Eine starke Leistung bot Michael Jetzinger vom Stiftsgymnasium Melk mit dem Sprintsieg in 7,41 Sek.

Aufhorchen ließen Michaela Bergauer im 600m-Lauf in 1:42,68 bei den Mädchen und Michael Kopp mit der schnellsten Zeit in 1:32,36. Tagessieger im Lauf wurde Andreas Silberbauer über 800m mit persönlicher Bestzeit in 2:03,53.

In der Medaillenwertung gewann die VS Lengenfeld mit 8 Medaillen (5 - 2 - 1) vor der VS Kirchberg mit 5 Medaillen(2 - 2 - 1) und der ÜVS KPH mit ebenfalls 5 Medaillen (1 - 4 - ).

In der Schulwertung Unterstufe konnte, wie schon so oft, das BG BRG Zwettl mit 6 Medaillen (1 - 2 - 3) den obersten Podestplatz einnehmen. Platz 2 ging an die HS Tulln mit 5 Medaillen (1 - 2 - 2) und Platz 3 an das BG Rechte Kremszeile (- 4 - 1).

Bei der Oberstufe war die BHAK LAA an der Thaya mit 9 Medaillen (2 - 4 - 3) nicht zu schlagen. Platz 2 ging an das Stiftsgymnasium Melk mit 7 Medaillen - davon 5 in Gold (5 - 1 - 1) - und Platz 3 an die BHAK Waidhofen mit ebenfalls 7 Medaillen (3 - 2 - 2).

Als Hauptsponsor gilt der NÖ Sparkasse, der Kremser Bank, Sport 2000, der Fahrschule Dolejschi, der NÖ Versicherung, Krenneis Mode und Pfanner großer Dank.

Als Organisationsleiter möchte ich mich bei allen Schülern, Eltern und Lehrerkollegen, den Bezirksschulräten, dem NÖ Landesschulrat, FI Mag. Kainrath und LR Dr. Petra Bohuslav für die große Unterstützung herzlich bedanken.

Als Wermutstropfen bleibt zurück, dass bei der Kinderlaufolympiade viele Talente trotz Regenwetter einen weiten Anreiseweg in Kauf nahmen, doch die meisten Kremser Schulen, trotz wettkampftauglicher Bedingungen, absagten.

Mit besten sportlichen Grüßen



Euer Eduard Holzer



Tuesday, 30-Jul-2013 11:10:22 CEST
Home
Hauptsponsor: http://www.sparkasse-running.at