Laufolympiade
Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie


 NÖ Süd Sparkassen Laufolympiaden 2006
 Einige Impressionen

Bei der NÖ Süd Sparkassen Kinder- und Jugendlaufolympiade am 12. und 13. Juni 2006 nahmen 1400 Schüler aus den Bezirken Mödling, Hollabrunn, Bruck, Baden, Wr. Neustadt, Wien Umgebung, Wien 10 und Wien 23 teil.

Bericht:

Strahlender Sonnenschein machte nach der langen Schlechtwetterphase die Laufolympiade im Bundessportzentrum Südstadt zu einem besonderen Erlebnis.

Bei der Sparkassen Jugendlaufolympiade brachten im 60m-Sprint Philipp Steffek (HS Perchtoldsdorf – Jg. 91: 7,76) mit Tagesrekord und Andreas Mayer (BRG Maria Enzersdorf: Jg. 94 – 8,47) die besten Leistungen. Bei den Mädchen waren Teresa Bodi (BRG Keimgasse: Jg. 91 – 8,77) und Magdalena Asamer (Gymnasium Kalksburg Wien – Jg. 93: 8,81) die Schnellsten.

Im 600m/800m-Lauf zeichneten sich nochmals Magdalena Asamer (Gymnasium Kalksburg Wien – 1:47,69) und Paul Yulu (BHAK/BHAS Wien 1100 – Jg. 87: 2:10.01) aus.

Bei der Sparkassen Kinderlaufolympiade waren Julia Presch von der VS Thernberg (Jg. 95 – 8,19) und Markus Fuchs von der VS Perchtoldsdorf (Jg. 95 – 7,50) die Tagesschnellsten.

Im 600m-Lauf konnten Maria Ballanich von der VS Leobersdorf (Jg. 96 – 2:13,91) und abermals Markus Fuchs von der VS Thernberg in 1:50,29 die Tagessiege und die begehrten Läuferstatuen gewinnen.

Bei der Schulwertung der NÖ Sparkassen Jugendlaufolympiade holte das Gymnasium Kalksburg Promenadeweg mit 15 Medaillen (4 – 5 – 6) den Sieg, gefolgt von der SHS Laa/Thaya mit 7 Medaillen (4 - 3) und dem RG ORG 23 mit 5 Medaillen (1 – 2 – 2). die Unterstufenwertung.

Die Oberstufenwertung gewann wiederum das Gymnasium Kalksburg mit 11 Medaillen, Platz 2 ging an die BHAH BHAS Wien 1100 mit 6 Medaillen und Platz 3 an die HS Perchtoldsdorf mit 4 Medaillen.

In der Schulwertung der Sparkassen Kinderlaufolympiade konnte sich die VS Südstadt, die mit über 150 Teilnehmern auch das größte Starterfeld stellte, mit 12 Medaillen knapp vor der VS St. Christiana Wien mit 11 Medaillen und der VS Thernberg mit 6 Medaillen durchsetzen.

Die zahlreichen Medaillengewinner, insgesamt wurden über 180 Medaillen, 8 Läufer und 9 Pokale vergeben, wurden durch die Sparkasse Niederösterreich, Sparkasse Baden, die Niederösterreichische Versicherung und Pfanner Getränke unterstüzt.

Für das Erkennen der großen Bedeutung von Bewegung und Motivation zum Laufen sei den Bezirks- und Landesschulräten für NÖ, insbesondere FI Mag. Wolfgang Kaindl für die Mitorganisation der NÖ Süd Laufolympiade, Jürgen Vancl dem Obmann des ULC Mödling und ganz besonders auch Marketingleiter Johannes Heim von der Sparkasse Baden für die mitgebrachte Tonanlage herzlich gedankt.

Die Sparkassen Laufolympiaden sollen sowohl Breitensport, als auch Leistungssport fördern. Im neugeschaffenen Leichtathletik-Nachwuchs-Leistungszentrum Mödling, haben interessierte Leichtathletiktalente unter der Leitung von Jürgen Vancl die Möglichkeit einer fachkundigen ganzjährigen Ausbildung in den vielfältigen Disziplinen dieser schönen Grundsportart.

Zum Abschluss sei allen Kindern, Schülern, Jugendlichen, Lehrern und Eltern herzlich gedankt, die mit großer Begeisterung und Fairness zum guten Gelingen der NÖ Süd Sparkassen Laufolympiade 2006 beigetragen haben.

Mit den besten Grüßen und Wünschen

Euer Eduard Holzer


Home


Tuesday, 30-Jul-2013 11:17:45 CEST © dr. eduard holzer
Hauptsponsor: http://www.sparkasse-running.at