Laufolympiade
Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie


 Südstadt 22. und 23. Mai 2003
 Bericht der "1. Thermen Laufolympiade 2003"

Bei der 1. Thermen Intersport Kinder- und Jugendlaufolympiade am 22. und 23. Mai nahmen über 800 Schüler teil. Perfekte Organisation, tolle Stimmung und gute Leistungen machten den 50/60m-Sprint und den 800/1000m-Lauf zu einem Erlebnis.

Bericht:

Für die besten Einzelleistungen bei der 1. Thermen Intersport Kinderlaufolympiade sorgte bei den Buben im 50m-Sprint Lukas Weissmann (Jg.92) von der VS Breitenfurt in 7,81 und im 800m-Lauf Andreas Maier vom ULC Mödling (Jg. 94), der auch Sieger seiner Jahrgangsklasse im 50m Sprint wurde.
Die Tagesbestleistungen bei den Mädchen erzielten im 50m-Sprint Lisa Samhaber (Jg. 92) von der VS Breitenfurth in 8,08 und im 800m-Lauf Kerstin Kofler von der VS Furth (Jg. 93 - 2:58,60).
Der Beste der 1. Intersport Thermen Jugendlaufolympiade Unterstufe bei den Burschen im 60m-Sprint war Ivan Mescic (Jg. 88) in 8,00 von der SHS Schwechat, bei den Mädchen war die Schnellste Romana Oecgrate (Jg. 89) von der PHS Wiener Neustadt in 9,04.
Gesamtsieger der Burschen im 60m-Sprint wurde der Junioren-Staatsmeister 2002 über 200m, Clemens Zeller (Jg. 84) vom ULV Krems in 7,01 Sek.

Die Mädchengesamtwertung gewann Stefanie Mrazek (Jg. 86) vom BG Englische Fräulein Krems in 8,15 Sek., die Jugendstaatsmeisterin über 60m 2002 und Vizestaatsmeisterin 2003 über diese Distanz.
Den 1000m-Lauf der Unter- und Oberstufe konnte Thomas Sprosec (Jg. 88) von der SHS Schwechat in tollen 2:51,70 vor Daniel Hollensteiner (Jg. 88) vom ULV Krems (2:51,78), der bis knapp vor dem Ziel die Führungsarbeit geleistet hat, in einem Herzschlagfinish für sich entscheiden.
Beim 1000m-Lauf der Mädchen war Greta Prantner (Jg. 90) von der SHS Schwechat eine Klasse für sich und gewann in 3:32,42 die Gesamtwertung der Unter- und Oberstufe.
Für das Erkennen der großen Bedeutung der Motivation zur Bewegung unserer Jugend in der heutigen Zeit sei den Bezirksschulräten der Region und dem Landesschulrat für NÖ für die Unterstützung und Ermöglichung der 1. Intersport Thermen Laufolympiade, sowie den heimischen Sponsoren der Sparkasse Mödling und Baden, herzlich gedankt.

Ganz besonderer Dank gilt Intersport Austria und dem Werbeleiter Andreas Berger, den ehemaligen österreichischen Rekordsprinter über 60m und 100m für das T-Shirt-Sponsoring, sowie Bezirkschulrat Grill, Herrn Heim von der Sprakasse, sowie Herrn Vancl vom ULC Mödling für Ihre Hilfestellung bei Organisation und Medaillenübergabe.


Home


Tuesday, 30-Jul-2013 11:17:45 CEST © dr. eduard holzer
Hauptsponsor: http://www.sparkasse-running.at