Laufolympiade
Niederösterreichs größte Kinder- und Jugendlaufserie


 Kremser Laufolympiade Juni 2007
 Einige Impressionen

Bei den NÖ Sparkassen Laufolympiaden 2007 am 18. und 19. Juni in Krems nahmen insgesamt über 2.500 begeisterte Schüler aus den Bezirken Zwettl, Gmünd, Horn, Hollabrunn, Tulln, St. Pölten, Melk, Waidhofen/Ybbs und Krems teil.
Außer den traditionellen Sprint (50m/60m) und Laufbewerben (400m/600m/800m) wurde ein Rahmenbewerb bestehend aus Raketenweitwurf, Hindernislauf, 20m-Sprint und Dreisprung ausgetragen.

Bericht:

Von zahlreichen Talenten ragten im Sprint bei der Sparkassen Kinderlaufolympiade bei den Burschen Michael Klima (Jg. 98 – 7,90: VS Zwentendorf), Samuel Pascutti (Jg. 97 – 7,79: VS Königsbrunn) Peter Tomaso (Jg. 97 – 7,86: VS Zwentendorf) und der Tageschnellste Andreas Hackl (Jg. 96 – 7,78: VS Artstetten) heraus.
Bei den Mädchen konnte das große Sprinttalent Sabrina Dornhofer von der VS Oberwölbling (Jg. 97 – 7,86) den Gesamtsieg von der Südstadt wiederholen.
Im 400m Lauf gewann das große Lauftalent Vanessa Wurzer mit neuem Olympiarekord von 1:17,37 von der VS Artstetten. Im 600m Lauf ging der Gesamtsieg an Philipp Erlinger (Jg. 96 – 1:56,83) von der VS Gars.
In der Schulwertung konnte die VS Zwentendorf mit 9 Medaillen (3 – 4 – 2), gefolgt von der VS Artstetten mit 6 Medaillen (2 – 2 – 2) und der VS Zwettl mit 5 Medaillen (3 – 1 – 1) den Sieg erringen.
Bei der Sparkassen Jugendlaufolympiade sorgte Lukas Wallner (89) von der BHAK Krems mit dem Gesamtsieg in 7,42 Sek. für eine Überraschung.
Sehr schnelle Zeiten wurden auch vom zweifachen U-16 Staatsmeister Chirstoph Schenter (Jg. 92 – 7,51: BHAK Krems), Martin Grötzl (Jg. 91 – 7,52: HLW Zwettl), Florian Resch (Jg. 91 – 7,52: BG Piaristen) und Kevin Veith (Jg. 91 – 7,57: HTL Krems) erzielt.
Bei den Mädchen konnte Melanie Weissenböck von der BHAK Waidhofen (Jg. 90 – 8,43) ihren Sieg von Amstetten wiederholen und holte sich vor Viktoria Leberzipf von der HS Spitz (Jg. 92 – 8,49) den Gesamtsieg.
Im Lauf war Martin Handl von der BHAK Waidhofen/Thaya eine Klasse für sich und siegte über 800m mit neuem Olympiarekord von 1:59,69 vor dem großen Lauftalent Andreas Silberbauer (Jg. 92 – 1:32,35) von der HTL Krems.
Bei den Mädchen war Sandra Hackl mit dem großen Kämpferherz im 600m-Lauf von der HS Martinsberg (Jg. 92 – 1:49,47) nicht zu schlagen.
In der Schulwertung Unterstufe gewann das BG Zwettl unter der Leitung von Mag. Norbert Müllauer nun schon zum wiederholten Male mit insgesamt 6 Medaillen (2 – 2 – 2) vor der SHS Zwettl mit 5 Medaillen (2 – 3 –) und dem BG Waidhofen/Thaya mit ebenfalls 5 Medaillen (2 – 2 – 1).
In der Oberstufenwertung setzte sich die BHAK Krems mit 9 Medaillen (5 – 2 – 2) knapp vor der HLW Zwettl mit 9 Medaillen (4 – 1 – 4) und der BHAK Waidhofen/Thaya durch.
Für die gelungene Organisation war das Wettkampfteam des ULV Krems zuständig.
Für spannenden und fachkundigen Kommentar sorgte die Lauftrainerlegende Ulli Swoboda.
Eine große organisatorische Hilfestellung boten die Bezirksschulräte aller teilnehmenden Schulen und der Landesschulrat für NÖ, allen voran FI Mag. Wolfgang Kaindl.
Für das Hauptsponsoring sorgte die Sparkasse NÖ und die Kremser Bank, wobei allen voran Werbechef Prokurist Johann Wagensommerer auch durch Medaillenübergabe und als Fotograf das Organisationsteam unterstützte.
Weiterer Dank für die finanzielle Unterstützung gebührt der Fahrschule Dolejschi, Sport 2000 Krems, VOEST Alpine Krems, Krenneis Mode und Quester Bauhandel.
Für die trotz so großer Beteiligung reibungslose Veranstaltung möchte ich mich bei allen Schülern, Eltern und Lehrerkollegen ganz herzlich für Ihren geleisteten Einsatz bedanken.
Denn ohne das große Engagement immer weniger werdender Idealisten ist es gerade in unserer heutigen Zeit schlecht um unsere Jugendlichen bestellt.
Mit unserer Erfahrung müssen wir unseren Kindern gute Wege zu ihrer körperlich/geistigen Entfaltung aufzeigen und sie für ein Leben mit Bewegung zu begeistern versuchen.


Mit den besten Grüßen und Wünschen

Euer Eduard Holzer
069910564390
Organisationsleitung NÖ Sparkassen Laufolympiaden


Home


Tuesday, 30-Jul-2013 11:17:45 CEST © dr. eduard holzer
Hauptsponsor: http://www.sparkasse-running.at